1./2.  Juni

Einführungsungsseminar

in der 

Schloss-Schule St. Georgen/

an der Stiefing bei GRAZ

Anmeldung bitte bei

+43 8183 8468

www.schloss-schule.at

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufbauseminar 1

Japanisches Heilströmen

22/23 Juni

 bei

Astrid Maria Lechner

cid:image005.jpg@01D1AA1D.32BA51E0

Raum für Kunst

Entspannung & Entfaltung

A – 6130 Schwaz 

Franz-Josef-Str. 15      

 mail: info@astrid-lechner.at     web: www.astrid-lechner.at    

Tel.: 0043 - 699 / 19 123 777

Anmeldung bitte dort

 

 

 

 

 

 

Japanisches Heilströmen

- Akupunktur ohne Nadel -

Ein Seminar zur Selbsthilfe für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Nach diesem Einführungs-Seminar kann man einfach loslegen und sich, Patienten und seine Familie strömen.
Diese jahrtausendalte Methode zur Selbstbehandlung erfolgt ohne Hilfsmittel nur mit den Händen. Da die Hände Transformatoren für die kosmische Energie sind, benutzen wir bei der Anwendung nicht die eigene Energie und können dadurch auch nie schaden.
Japanisches Heilströmen ist die „Heilkunst des Schöpfers, die durch den mitfühlenden Menschen wirkt“.

Das Buch „Japanisches Heilströmen“ von Ingrid Schlieske wird zur Lektüre empfohlen.

 

Japanisches Heilströmen

Aufbau und Fortsetzung

Wir lernen die Release-Technik und die Tiefen kennen, wiederholen die Lage der Punkte, lernen die drei Konstitutionsströme kennen, die Beziehung der Punkte zur Psyche und strömen unter anderem auch die große Mittellinie.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld